Im Rahmen des Patientenfahrdienstes fahren wir Patienten mit Gehbehinderung im Rollstuhl oder liegend:

 

  • zum Krankenhaus
  • zum Arzt, wir begleiten Sie bis zu Ihrer Praxis
  • innerhalb eines Krankenhauses (von Fachabteilung zu Fachabteilung)
  • zur Dialyse
  • zur Krankengymnastik
  • zu anderen therapeutischen Einrichtungen
  • holen Sie auch wieder ab
  • nach Hause
  • Verlegung, Reha-und Fernfahrten
  • Ausflugsfahrten

 

Diese Patienten bedürfen zwar der Hilfe, Betreuung, einer Trage oder eines Tragestuhls, nicht aber der medizinisch-fachlichen Versorgung oder Einrichtung eines Rettungswagens. Die Betreuung und Begleitung beginnt zum Beispiel in Ihrer Wohnnung und endet am Zielort.

Auch, wenn es sich hier nicht um Krankentransporte im Sinne des Bremer Rettungsdienst Gesetzes handelt, sind wir der Ansicht, dass auch diese Patienten Anspruch auf ein Höchstmaß an Zuwendung und Beföderungsqualität haben.

 

Was wir nicht anbieten:

  • keine Infusionen
  • keine EKG-Überwachung
  • keine Sauerstoffapplikationsmöglichkeit
  • keine Rettungssanitäter oder -assistenten
  • keine Infektionsfahrten

 

 

Ansprechpartner / Geschäftsführer   Herr

                                                     Cemil Sarioglu 

                                                     Großenhalm 1

                                                     27711 Ritterhude / Ihlpohl


                                                     Telefon

                                                     0421 / 695 654 17/18

                                                    

                                                     Fax

                                                     0421 / 695 654 19

                                                    

                                                     Handy

                                                     01622115071

web:  www.rolli24.com


Mail:  info@rolli24.com